Pressemitteilungen

 

TU CHEMNITZ, 30.04.2013

Leinen los für Chemnitzer Forschung zu Familie und Generationenbeziehungen

Das deutsche Familienpanel präsentiert Forschungsergebnisse auf dem Ausstellungsschiff "MS Wissenschaft" 
→ zum vollständigen Text


TU CHEMNITZ, 10.04.2012

Gutes Verhältnis zwischen jungen Erwachsenen und ihren Eltern

Deutschlands größte Familienstudie verweist auf enge Beziehungen zwischen den Generationen - Soziologen der TU Chemnitz sind zentral beteiligt 
→ zum vollständigen Text

TU CHEMNITZ, 25.05.2010

Die vermutlich längste Studie an der TU

Die größte Untersuchung über das partnerschaftliche und familiäre Zusammenleben in Deutschland geht in die nächste Runde - Chemnitzer Soziologen übernehmen zentrale Funktionen - Studie dauert 14 Jahre
→ zum vollständigen Text 


UNIVERSITÄT MANNHEIM, 01.03.2010

Was Jugendlichen wichtig ist

Familie sehr, die Arbeit noch mehr: Erste Ergebnisse der pairfam-Studie zur Beziehungs- und Familienentwicklung bescheinigen jungen Menschen Familienbewusstsein und beruflichen Ehrgeiz
→ zum vollständigen Text


TU CHEMNITZ, 18.08.2009 

Wie leben die jungen Erwachsenen in Deutschland?

Chemnitzer Soziologen sind an der größten Untersuchung über das partnerschaftliche und familiäre Zusammenleben sowie über das Leben als Single in Deutschland beteiligt - Erste Ergebnisse werden im Oktober in Mannheim präsentiert
→ zum vollständigen Text


UNIVERSITÄT BREMEN, 03.07.2008

Wohin geht es mit den Beziehungen und Familien in Deutschland?

Bremer Sozialforscher koordinieren neue bundesweite Längsschnittstudie
→ zum vollständigen Text


TU CHEMNITZ, 16.07.2007 

Partnerschaft, Familiengründung, Kinderwünsche

Familienforscher aus Deutschland, den Niederlanden und den USA kommen am 20. und 21. Juli 2007 bei einer Schwerpunkttagung an der TU Chemnitz zusammen
→ zum vollständigen Text


TU CHEMNITZ, 01.03.2005

Familienbeziehungen rücken in den Fokus der Forschung

Unter Beteiligung von TU-Soziologen ist das größte deutsche Forschungsprojekt im Bereich der Beziehungs- und Familienentwicklung gestartet
→ zum vollständigen Text